Skip to main content

Bluetooth Headsets

Bluetooth Headsets werden immer beliebter…

Das Hören ist für viele Leute ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens, den sie auf keinen Fall missen möchten. Ob in der Früh beim Frühstück, auf dem Weg zur Arbeit oder zur Entspannung am Abend, gute Musik oder ein Hörspiel trägt wesentliches zur Entspannung bei. Doch auch haben zum Beispiel Studien erwiesen, dass beim Sport machen das Musik hören die Leistung des Athleten erhöht, da dadurch mehr Testosteron und Adrenalin freigesetzt wird. Gerade für Sportler, aber auch für normale Anwender sind Bluetooth Headsets der ideale Begleiter, und deshalb wird sich nun mit diesen genauer beschäftigt.

Allgemeine Informationen:

Zuerst einmal muss erwähnt werden, dass es einen klaren Unterschied zwischen einem Bluetooth Headset und einem Bluetooth Kopfhörer gibt. Ersteres hat alle Funktionen eines Kopfhörers, und zwar das Kabellose Anhören von Musik mit Hilfe der Bluetooth Verbindung. Der wesentliche Unterschied ist der, dass beim Bluetooth Headset noch ein zusätzliches Mikrofon verbaut worden ist, etwa um Anrufe entgegen zu nehmen. Weiter unten sollen auch noch die Vorteile genauer aufgezeigt werden.

Bluetooth:

Bei den Kopfhörern differenziert man zwischen denen, die über ein Kabel mit dem Handy oder MP3 Player verbunden werden, und die, die eben über eine Bluetooth Verbindung funktionieren. Bluetooth ist ein Standard der Industrie, der 1990 in Deutschland eingeführt worden ist. Der Sinn dahinter war, dass zwei Geräte miteinander über kurze Distanz miteinander kommunizieren können, ohne dass ein Kabel benötigt wird. Diese drahtlose Technik wird von Laien oft wegen der Strahlung kritisiert, doch hier besteht kein Anlass zur Sorge, ist doch auch wegen der sehr kurzen Verbindungsstrecke die Strahlung sehr gering und vom Körper so gut wie nicht spürbar.

Arten von Bluetooth Headsets:

Jedes Bluetooth Headset ist nicht gleich Bluetooth Headset, es wird zwischen verschiedenen Headsets unterschieden, und zwar hier nach Verwendungszweck. Das wohl am häufigsten auftretende Headset ist das für den alltäglichen Gebrauch, also etwa für den Weg von der Arbeit nach Hause oder beim täglichen Joggen. Diese Produkte sind so konzipiert, dass sie möglichst leicht sind und den Anwender nicht bei seiner Haupttätigkeit stören. Dann gibt es noch die Bluetooth Headsets, die speziell für den Gaming Bereich entwickelt wurden. Für gewöhnlich sind die Hörer auch nicht sonderlich leicht oder handlich, sondern haben die Intention, dem Nutzer einen möglichst guten Sound zu liefern, und das geht zumeist nur über eine große Ohrmuschel.

Funktion:

Wie gerade oben auch schon erklärt worden ist, beruht jedes Bluetooth Headset auf dem Prinzip der drahtlosen Kommunikation, die auch die Mikrofonfunktion des Handys mit unterstützt. Der Anwender sucht zuerst unter seinem Bluetooth Option im Handy die entsprechenden Bluetooth Headsets heraus und koppelt hier die beiden Produkte miteinander. Nun, wenn Pairing aktiviert ist, verbindet sich das Handy und die Bluetooth Headsets immer dann, wenn die Geräte in Reichweite sind. An dieser Stelle muss noch gesagt werden, dass ein Bluetooth Headset von Zeit zu Zeit aufgeladen werden muss, zumeist einmal die Woche, das hängt aber vom jeweiligen Produkt und der Nutzungsdauer ab.

Vorteile von Bluetooth Headsets gegenüber Bluetooth Kopfhörer:

Der allgemeine Unterschied von Bluetooth Headsets gegenüber den Kopfhörern, die über Bluetooth betrieben werden, liegt in der Funktion des Mikrofones. Das hat den großen Vorteil, dass der Nutzer zum Beispiel beim Joggen oder beim Einkaufen mit jemanden telefonieren kann, ohne dabei das Handy direkt an das Ohr halten zu müssen. Des Weiteren besitzt das Bluetooth Headset auch zumeist einen Knopf, der es erlaubt, drahtlos Musik umzuschalten oder den Anruf anzunehmen. Die bekanntesten Hersteller dieser Produkte sind Jabra, Sony und Plantronics.

Fazit:

Alles in allem sind solche Headsets mit Bluetooth eine sehr gute Sache für all diejenigen, die sehr gerne Musik hören und ein zusätzliches Mikrofon am Produkt auf keinen Fall missen möchten. Die preiswertersten Geräte beginnen hier bei etwa 50 Euro, während es, wie so oft, nach oben so gut wie keine Grenzen gibt, je nachdem was man für Funktionen und Features haben möchte.


Das könnte Sie auch interessieren:

Übersicht: Bluetooth Kopfhörer Test
Bluetooth In-Ear Kopfhörer Test
Bluetooth On- und Over-Ear Kopfhörer Test


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *