Skip to main content

B&O Beoplay H7

(4.5 / 5 bei 33 Stimmen)

Preisvergleich

285,00€

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: September 20, 2017 8:40 am
Ansehen
bei Amazon.de

297,00€ 320,00€

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: September 20, 2017 8:40 am
Ansehen
bei Cyberport.de
TypOver-Ear
Mikrofon
aptx
NFC
Akkulaufzeit15-20 Stunden
Audiokabel-Betrieb möglich
-Technologie4.1
Gewicht280g
Experten-Beurteilung: Soundqualitätsehr gut
Experten-Beurteilung: Verarbeitungsehr gut
Experten-Beurteilung: Alltagstauglichkeitsehr gut

Die Beoplay H7 haben uns im Bluetooth Over-Ear Kopfhörer Test auf jeden Fall überzeugt. Trotz ihres hohen Preises, sind sie ihr Geld wert. Vor allem hat uns die sehr gute Verarbeitung, ein guter Tragekomfort und ein tolles Klangbild der Kopfhörer beeindruckt. Eine weitere positive Eigenschaft ist der vorhandene Aux-Anschluss, wodurch ein Kabelbetrieb bei leerem Akku ermöglicht wird. Schade ist, dass die Kopfhörer kein Noise Cancelling besitzen, sowie leider nur eine mäßige Geräuschabschirmung vorweisen. Dennoch können wir diese Bluetooth Kopfhörer auf jeden Fall weiterempfehlen, falls Sie auf der Suche nach einem hochwertigen wireless Kopfhörer mit tollem Klang sind.


Gesamtbewertung

90%

"sehr gut"

Verarbeitung / Qualität
95%
Tragekomfort / Passform
90%
Soundqualität
90%
Alltagstauglichkeit
90%
Aux-Betrieb möglich
Preis / Leistung
85%
Gesamtbewertung
90%

Bang&Olufsen Beoplay H7 im Test

Sie gehören zu den beliebtesten Bluetooth Over-Ears im oberen Preissegment. Durch ein integriertes Mikro, sind auch Telefonkonferenzen möglich! Wegen ihrer sehr guten Verarbeitung und eine besonders angenehme Ohrpolsterung heben sie sich von anderen Modellen am Kopfhörermarkt ab. Aber auch eine einzigartige Bedienung am Kopfhörer mittels Touchfeld wird ermöglicht. Natürlich haben sie auch ihre Schwächen, bzw. Mankos. Den ausführlichen Testbericht der B&O Beoplay H7 finden Sie unterhalb auf der aktuellen Seite!


Positiv:
   Top Verarbeitung
   angenehm weiche Ohrpolster
   schelles und unkompliziertes Verbinden
   Bedienung per 2D-Touch am Kopfhörer
   Akku austauschbar

Negativ:
   Bügelpolsterung ein wenig hart
   mäßige Geräuschabschirmung
   kein Noise Cancelling

 




Lieferumfang

Verpackung:

DSC_0023
DSC_0026

Die Schachtel, in welcher die Beoplay H7 verpackt sind, sieht von außen sehr schick aus. Die wireless Kopfhörer befinden sich in einer passgenauen „Halterung“ und werden dadurch nach dem Öffnen der Schachtel gut präsentiert. Darunter befinden sich noch weitere kleine Kartons, in welchen sich Ladekabel, AUX-Kabel, Reisebeutel und die Bedienungsanleitung befinden. Allgemein hinterlässt die Verpackung der Over-Ears einen tollen Eindruck!

Im Lieferumfang enthalten:

 

 

  • B&O Beoplay H7 Bluetooth Kopfhörer
  • USB Ladekabel (Micro Usb)
  • AUX-Kabel
  • Reisebeutel 
  • Bedienungsanleitung (auch in Deutsch)

Mit dem Lieferumfang der Beoplay H7 kann man auf jeden Fall zufrieden sein. Natürlich wäre bei einem derartigen Preis alles andere eine Enttäuschung. Den kabellosen Kopfhörern sind ein Ladekabel, ein AUX-KAbel, ein Reisebeutel, sowie die Bedienungsanleitung beigelegt.


Verarbeitung und Design der B&O H7

Kopfhörer:

IDSC_0079n Sachen Verarbeitung und Design zählen die Beoplay H7, unserer Meinung nach, zu den besten im kompletten Bluetooth-Kopfhörer-Segment. Ihr Rahmen besteht größtenteils aus Aluminium mit matter Oberfläche, sowie einem Lederbezug auf dem Bügel. Dadurch wirkt auch der Bügel hochwertig und robust. Die Kopfhörer scheinen allgemein gesehen wirklich was auszuhalten und machen äußerlich schon einmal einen sehr exklusiven Eindruck! Die beiden Ohrhörer sind leicht verdreh- und schwenkbar, wodurch eine tolle Passform gegeben ist. Auch über das Mikrofon sind gute Gespräche in toller Qualität möglich.


Bügel / Verstellbarkeit
Der Kopfhörerbügel lässt sich sehr einfach verstellen und das sogar stufenlos. Trotz stufenloser Verstellung bleibt der Bügel stets auf eingestellter Position. Leider lassen sich die Kopfhörer nicht zusammenklappen bzw. falten und erfordern dadurch beimVerstauen die volle Größe! Die Bügelpolsterung ist das einzige Manko, was uns in puncto Verarbeitung/Design auffällt. Sie ist nämlich leider ein wenig zu hart und dadurch keine weiche Polsterung, wie man sie sich vorstellt. Jedoch muss man sagen, dass diese durch ihre „harte“ Beschaffenheit mit Sicherheit ewig hält.DSC_0157


Bedienungselemente
Kommen wir nun zur Besonderheit der Beoplay H7 – Die Bedienung am Kopfhörer.
Hier hat sich Bang&Olufsen nämlich etwas besonderes einfallen lassen, nämlich eine Bedienung mittels 2D Touchfeld. Somit kann der Benutzer problemlos per Wischgesten die wiedergegebene Musik am Kopfhörer regeln. (Wie die Bedienung genau funktioniert, finden sie unterhalb!) Die Empfindlichkeit ist bei sauberer Oberfläche bei Wischgesten genau richtig, jedoch bei „Druck“-Gestik ein wenig zu grob. Mit ein wenig Übung lassen sich die Kopfhörer dennoch sehr gut bedienen und werden dadurch ein wahrer Blickfang in der Öffentlichkeit!


Ohrpolster
Die Ohrpolsterung gehört, unserer Meinung nach, mit Sicherheit zu den Highlights dieser kabellosen Kopfhörer! Sie ist absolut komfortabel und richtig weich. Aber auch die Oberfläche der Kopfhörer scheint sehr hochwertig zu sein, da sie geringe Flüssigkeitsmengen problemlos abweisen.


Ladekabel:

 

Das mitgelieferte Micro-USB-Kabel ist relativ gut. Auch wenn es kein Flachbandkabel ist, welches langlebiger wäre, wirkt das Kabel von B&O qualitativ. Es fühlt sich durch die weiche Gummierung gut in der Hand an. Auch das AUX-Kabel ist angenehm gummiert, jedoch fühlt es sich ein wenig filigran an.


Fazit:

Zusammenfassend sind wir der Meinung, dass die Beoplay H7 zum Thema Verarbeitung und Design sehr gute Kopfhörer sind. Bei der Verwendung von hochwertigem Material wird nicht gespart, dadurch sind die Beoplay besonders langlebig und robust. Auch die Ohrpolsterung ist sehr weich und dadurch absolut komfortabel.


Tragekomfort und Passform

Wie bereits erwähnt, kann man sich beim Tragekomfort der wireless Over-Ears wirklich nicht beschweren. Zumindest direkt an den beiden Ohren sind sie sehr angenehm zu tragen. Leider beginnt es nach längerem Tragen der Kopfhörer an der Kopfoberseite beim Bügel ein wenig zu drücken, was die Folge der etwas harten Bügelpolsterung ist. Um das zu verhindern, kann man bei längerem Benutzen den Bügel zwischendurch ein wenig nach vorn oder hinten verschieben, um das Drücken an einer Stelle zu umgehen.

Alles in allem kann man dennoch sagen, dass dieses Modell von Bang&Olufsen angenehm zu tragen ist, da der Komfort an den Ohren einfach überwiegt.

B&O H7 Bluetooth Kopfhörer Test


Klang und Soundqualität

Das wichtigste Kriterium in unserem Bluetooth Kopfhörer Test ist und bleibt der Klang. Die wichtigste Eigenschaft, an welcher man in der oberen Preisklasse hohe Erwartungen setzt.


Bass

Die Beoplay H7 gefallen uns sehr gut, was den Bass angeht. Die Bässe sind satt aber nicht übertrieben stark und zur richtigen Zeit präsent. Auch bei basslastigen Genres ist der Bass gut, aber nicht unbedingt hervorgehoben.


Lautstärke

Wir finden, dass das Lautstärke der B&O ein ziemlich akzeptables Maximum hat. Zu bedenken ist jedoch, dass die H7 keine gute Geräuschabschirmung nach außen vorweisen, wodurch bei hoher Lautstärke die Musik nicht gerade leise von außen hörbar ist.


Klangreinheit

In puncto Klangreinheit haben uns die B&O überzeugt. Mit ihnen sind nämlich einige Details zu hören, welche man bei Kopfhörern im unteren Preissegment nicht hören wird. Auch das Klangbild ist bei den B&O sehr gut, auch wenn der Preis der Bluetooth Over-Ears nicht gerade gering ist.


Alltagstauglichkeit


Bedienung & Funktion

Die Bedienung dieses Modells ist speziell konzipiert. Sie erfolgt nämlich über ein 2D-Touch-Feld an der rechten Kopfhörer-Außenseite. Auch wenn es anfangs ein wenig gewöhnungsbedürftig ist, kann man die Bedienung am Kopfhörer keinesfalls als schlecht gelöst bezeichnen. Mittels kreisförmiger Wischgeste kann man die Lautstärke regeln. Per Wischen nach vorne bzw. zurück kann man zwischen den Lieder navigieren. Bei Berührung auf die Kreismitte wird der Song pausiert. Mit ein wenig Übung wird die Bedienung am Kopfhörer leicht, jedoch ist diese ein wenig störanfällig. Bei schmierigen Fingern oder bei Schmutz am Touchfeld, wird die Bedienung fast unmöglich. Nichtsdestotrotz gefällt uns die Lösung von B&O in dieser Hinsicht gut.


Aufgeladen werden die Bluetooth Over-Ears mittels Micro-USB an der rechten Kopfhörerunterseite. Das Aufladen geht mit knappen drei Stunden sehr schnell über die Bühne.

1


Das Einschalten der Kopfhörer erfolgt sehr einfach per Schiebeschalter, ebenfalls auf der rechten Seite. Sobald die Kopfhörer eingeschaltet sind (Bluetooth-Betrieb), beginnt eine kleine LED zu blinken. In den Pairing-Mode kommt man, wenn man den Schalter ganz an die Seite zum Bluetooth-Symbol drückt. Bei Aux-Betrieb sind die Bluetooth Kopfhörer natürlich nicht einzuschalten.


Verbinden mit dem Smartphone

Das Verbinden mit dem Smartphone geht sehr schnell und unkompliziert über die Bühne!

Wie bereits oben beschrieben, kommt man per Schiebeschalter in den Verbindungsmodus. Dieser muss ganz nach links gezogen werden. Sobald die LED blau blinkt, sind die Beoplay kopplungsbereit.

Verbindung herstellen mit dem iPhone

 

Nach dem erstmaligen Koppeln der Kopfhörer mit einem Gerät, verbinden sich die Bluetooth Kopfhörer von B&O in Zukunft innerhalb weniger Sekunden automatisch, sobald die Kopfhörer eingeschalten sind und am Gerät das Bluetooth aktiviert ist. Dadurch wird das Koppeln mit beispielsweise einem Smartphone, so gut wie automatisch durchgeführt.


Reichweite und Störanfälligkeit der Beoplay H7

Die Reichweite dieses Modells entspricht bei unseren Messungen ungefähr 15 Meter mit einer Wand dazwischen. Ein sehr guter Wert für einen Bluetooth Kopfhörer. Auch in puncto Störanfälligkeit gibt es keine Probleme in unserem Test.


Akkulaufzeit / Ladedauer

Die Akkuleistung der Beoplay H7 ist sehr gut, aber nicht top. Mit ungefähr 20 Stunden kann man schon eine Weile Musik hören. Die Ladedauer beträgt sogar nur 3 Stunden. Die Besonderheit ist jedoch, dass sich der Lithium Akku der Kopfhörer entnehmen lässt.

Kleine Info am Rande:
Das iPhone 6s benötigt beim Musikhören mit Bluetooth Kopfhörer pro Stunde zirka 5-10% Akkuleistung! Unseres Erachtens kann man bei diesem Wert von keinem nennenswert hohen Akkuverbrauch sprechen.


Geräuschunterdrückung

Die Geräuschabschirmung ist leider nicht besonders. Von außen dringen bei mittlerer Lautstärke durch das fehlende Noise Cancelling relativ einfach Geräusche nach innen. Das Problem bei den Beoplay ist jedoch, das bei lauterem Musikhören sehr viel von außen zu hören ist. Für viele wird das als störend empfunden, wenn man von außen quasi die Lieder mithören kann.


Wetterbeständigkeit / Reinigung

Durch das hochwertige Leder, welches bei den B&O verwendet wird, sind sie besonders einfach zu reinigen und sind auch an den mit Leder bezogenen Stellen wasserabweisend. Aber auch das Aluminium-Gehäuse lässt sich sehr einfach reinigen. Die einzigen Stellen, welche anfällig für Schmutz sind, sind das Netz, welches direkt an den Ohren aufliegt und die Bügelpolsterung.


Testfazit

Die Beoplay H7 haben uns im Bluetooth Over-Ear Kopfhörer Test auf jeden Fall überzeugt. Trotz ihres hohen Preises, sind sie ihr Geld wert. Vor allem hat uns die sehr gute Verarbeitung, ein guter Tragekomfort und ein tolles Klangbild der Kopfhörer beeindruckt. Eine weitere positive Eigenschaft ist der vorhandene Aux-Anschluss, wodurch ein Kabelbetrieb bei leerem Akku ermöglicht wird. Schade ist, dass die Kopfhörer kein Noise Cancelling besitzen, sowie leider nur eine mäßige Geräuschabschirmung vorweisen. Dennoch können wir diese Bluetooth Kopfhörer auf jeden Fall weiterempfehlen, falls Sie auf der Suche nach einem hochwertigen wireless Kopfhörer mit tollem Klang sind.

Alles in allem können wir sagen, dass die Beoplay sehr gute Kopfhörer sind. Trotz kleiner Mankos, überwiegen in unserem Test die tollen Eigenschaften dieser Kopfhörer auf alle Fälle. Für uns haben sich die Beoplay H7 in unserem Bluetooth Kopfhörer Test eine Gesamtnote von 1,9 verdient.

 

 

 

 

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Preisvergleich

ShopPreis

285,00€

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: September 20, 2017 8:40 am
Jetzt bei Amazon.de ansehen

297,00€ 320,00€

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: September 20, 2017 8:40 am
Jetzt bei Cyberport.de ansehen

285,00€

inkl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: September 20, 2017 8:40 am